Einsatzprogramm ALV

Angebote für RAV

Der Verein Mensch – Natur bietet im Auftrag des Kantons St. Gallen Angebote zur Integration in den Arbeitsmarkt an. Mit unserem Einsatzprogramm fördern wir die Arbeitsmarktfähigkeit der Stellensuchenden. Durch fachliche Qualifizierung im Arbeitsbereich, Einzel-, Gruppen- und Bewerbungscoaching steigen die Chancen für einen Wiedereinstieg in den ersten Arbeitsmarkt.

Unser Betrieb ist mit einer umfangreichen, auf den Bedarf zugeschnittenen Infrastruktur ausgestattet. Unter arbeitsmarktlichen Bedingungen werden Aufträge und Dienstleistungen für Dritte ausgeführt.

Zielgruppe

Das Einsatzprogramm richtet sich an stellensuchende, versicherte Personen aus den RAV-Regionen der Kantone AR, AI und SG. Aufgrund der Vielfalt der Einsatzmöglichkeiten ist das Einsatzprogramm unabhängig von beruflichen und persönlichen Erfahrungen, Geschlecht, Alter und Nationalität.

Arbeit

Wir bieten arbeitsmarktnahe Arbeitsplätze in folgenden Bereichen an:

Jobcoaching

Mit dem Jobcoaching fördern wir die Selbstverantwortung sowie die Handlungsfähigkeit und -bereitschaft. Wir stärken die Selbstwirksamkeit der Versicherten und respektieren ihre Autonomie. Im Jobcoaching unterstützen wir die Versicherten konkret bei Kontakten in den Arbeitsmarkt. Unser breites Arbeitgebernetz basiert auf Transparenz und gegenseitigem Vertrauen.

Bildungswerkstatt

Wir bieten den Versicherten diverse Kurseinheiten zu Themen wie Arbeitsmarkt, Bewerbung, Stellensuche und Vorstellungsgespräche an. Im Portfoliokurs können die Teilnehmenden ihre Ressourcen erkennen und benennen. Sie erarbeiten ihre persönliche Sammelmappe und eine Perspektive für ihre Bewerbungsarbeit. Nur wer sich seiner Fähigkeiten bewusst ist, wird sich auf dem Arbeitsmarkt nachhaltig bewähren können.

Bewerbungsbüro

Im internen Bewerbungsbüro können die Versicherten ihre Bewerbungsunterlagen zusammenstellen, verbessern, ausdrucken, einscannen und versenden. Sie erhalten Unterstützung beim Formulieren von Motivationsschreiben. Den Versicherten stehen PC-Arbeitsplätze, Internetzugang, ein Fotostudio und bei Bedarf auch eine Fachperson zur Bewerbungsunterstützung zur Verfügung.

Ablauf

Die Anmeldung erfolgt durch die zuständige RAV-Beratung.

  • Schriftliche Bewerbung der Stellensuchenden Person an Mensch – Natur (fakultativ)

  • Vorstellungsgespräch

  • Zeitnaher Programmstart

  • Regelmässige Standortgespräche, im Einzelfall mit den beteiligten Fachpersonen

  • Mündlicher Zwischenbericht

  • Schriftlicher Schlussbericht

  • Wir legen grossen Wert auf einen transparenten Austausch mit den zuweisenden Behörden oder Stellen

Interessiert?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Kontakt aufnehmen